07.04.2020

Wochen-Infos

Lachs mit Avocado-Tomaten-Salsa
EatSmarter!

Rezept der Woche

Fit für die Runde: Lachs mit Avocado

Katrin
Von Katrin
FRIEND-Team ››Wochen-Infos‹‹
Zubereitung: 20 Min. - leicht

Wenn das Mittagstief naht macht dieser Lachs-Avocado-Salat müde Seelen wieder munter und gibt Kraft und Energie für etliche Stunden. Er liefert viele gesunde Fette und ist Low-Carb. Genau das Richtige vor der Golfrunde. Und er schmeckt bombastisch!

Zutaten für 4

  • 4 Lachsfilets (à 100 g)
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 600 g Kirschtomaten
  • 1 Avocado
  • 6 Stiele Koriander
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Lachsfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, salzen, pfeffern. Auf einem Gitter (mit einer Fettpfanne darunter) im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 6–8 Minuten garen.

2. Inzwischen für die Salsa Tomaten waschen und grob würfeln. Avocado schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Koriander waschen, trockenschütteln, die Blätter hacken. Avocado mit Tomaten, Limettensaft, Koriander und Öl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Lachsfilets zum Servieren mit der Salsa auf 4 Teller geben.

Ernährungsinfo

 

Kalorien229
Eiweiß22g
Fett20g
Kohlenhydrate7g

  • gesund weil
    Lachs und Avocado enthalten zwar viel Fett, dieses ist aber gut angelegt: Denn es besteht vor allem aus gesunden mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E. Tomaten punkten mit Lycopin, einem Antioxidanz, das freie Radikale unschädlich macht.

  • Smarter Tipp
    Koriander ist nicht jedermanns Sache: Wenn ihr das Kraut nicht mögt, könnt ihr es einfach durch die etwas neutralere Petersilie ersetzen.

 

Leckere Weine und mehr von Wein & Co

Genuss-Momente

Leckere Weine und mehr von Wein & Co

Größter Fühjahrsmarathon in Deutschland

Schon gesehen?

Fühjahrsmarathon im Norden

Events aktuell